www.adamah.at - Druckversion
zurück zur normalen Ansicht

Rückblick auf das ADAMAH BioJahr 2016 und alles Gute für 2017!

Sigrid und Gerhard Zoubek

Unsere BioLandwirtschaft hat dieses Jahr einige Experimente gewagt, was mich natürlich sehr freut. Unsere ersten Marchfelder Süßkartoffeln waren in vielen BioKistln zu finden und auch Blutampfer hat den Weg so einige Küchen gefunden. Aber auch in gänzlich neue Gefilde haben wir uns begeben. Elmar Fischer-Neuberger, ADAMAH BioMarktverantwortlicher und Lebenspartner von meiner Tochter Elisabeth, hat gemeinsam mit unserem BioPartner Martin Birnstingl im Weinviertel einen BioApfelgarten übernommen und somit gibt´s seit Herbst 2016 unsere eigenen ADAMAH BioÄpfel.

Damit du unsere BioProdukte am Tag deiner Wahl geliefert bekommst, haben wir Anfang des Jahres den ADAMAH BioKistl Wunschliefertag ins Leben gerufen.

ReGreen

2016 hat uns eine auditierte Gemeinwohlbilanz bestätigt, dass der ADAMAH BioHof in sozialer, ökologischer und ökonomischer Hinsicht zukunftsorientiert aufgestellt ist. Für unser nachhaltiges, ökologisches Handeln wurden wir außerdem mit dem GREEN BRANDS Austria 2016 Award, dem Pacemaker Award 2016 des Forums Green Logistics, dem Energieeffizienzpreis Helios 2016 und dem RKI-Kulinarik Preis 2016 ausgezeichnet. Besonders freut mich, dass wir durch die Zusammenarbeit mit ReGreen, einem jungen Wiener Startup, seit Anfang September unsere BioProdukte CO2-neutral nach Hause, ins Büro, die Schule oder den Kindergarten liefern.

Die Auszeichnungen bringen mich jedoch auch zum Nachdenken. Über gesundheitsschädliche Herbizide, über den Sinn oder Unsinn von TTIP und ähnlicher Tendenzen, wirtschaftliche und politische Polarisierungen, ein wirtschaftliches System, das auf Gewinnmaximierung ausgerichtet ist, aber auch über Ressourcenschonung und über den Klimawandel sowie die damit verbundene, notwendige Ökologisierung der Landwirtschaft. All das sind Themen, die mich beschäftigen und denen ich auch 2017 kritisch bzw. unterstützend gegenübertreten werde.


Sigrid und Gerhard Zoubek

Ein privates Highlight war sicher, dass Sigrid und ich 2016 mit zwei weiteren Enkelkindern, eines von meiner Tochter Elisabeth und eines von meiner Schwiegertochter Gudrun, beschenkt wurden. Unsere sieben Enkelkinder bestärken uns, den vor 20 Jahren eingeschlagenen Weg der Produktion und Direktvermarktung unserer BioProdukte mit Biographie weiter zu stärken und auszubauen. In allen unseren Bestrebungen wollen wir die Wertschätzung und die Bedeutung von Lebensmitteln kräftigen, die Vielfalt unterstützen und die Qualität erhöhen. Dazu haben wir im letzten Jahr viele konstruktive Gespräche im ADAMAH Kundenbeirat geführt und den ADAMAH Freundeskreis gegründet. Durch Schulexkursionen, Kinderevents und der Möglichkeit, Kindergeburtstage am BioHof zu feiern, aktivieren und binden wir unser aller Zukunft, Kinder und Jugendliche, stärker ein.


Stefan Zoubek

Für mich, der 2016 auch einen runden Geburtstag feiern durfte, ist die BioLandwirtschaft eine Wertehaltung. Dass wir diese Werte auch leben dürfen, dafür möchte ich mich bei dir bzw. all unseren Kundinnen und Kunden bedanken. Vielen herzlichen Dank für dein Vertrauen und deine Unterstützung!

Durch deine Einkaufsentscheidung für ein „BioProdukt mit Biographie“ setzt du ein klares Zeichen zur Unterstützung der regionalen BioLandwirtschaft und unabhängigen Direktvermarktung. Dank deiner Kaufentscheidung können wir nicht nur unsere eigene BioLandwirtschaft unabhängig betreiben, sondern auch anderen regionalen BioProduzentInnen eine alternative Vermarktungsplattform zu großteils konventionellen Supermärkten bieten.

Mit unseren BioProdukten tust du nicht nur dir, deiner Gesundheit, der Umwelt und Gesellschaft Gutes, sondern ziehst viel weitere Kreise. Wer nachhaltig und verantwortungsvoll mit Natur und Gesellschaft umgeht, leistet einen wesentlichen Beitrag für eine enkeltaugliche Zukunft und hinterlässt Spuren, in die es sich lohnt zu treten.

Ich freue mich auf viele ADAMAH Highlights dieses Jahr und lade dich ein mit uns zu feiern: Wir begehen das 20-jährige Jubiläum unseres BioHofs, überraschen demnächst mit einem neuen Gemüse Kochbuch und dem ADAMAH BioRezeptkistl, das besonders vielbeschäftigte HobbyköchInnen erfreuen wird.

Auf eine gesundes, erfolgreiches Jahr 2017,
dein Gerhard Zoubek



Quelle: http://www.www.adamah.at/aktuelles/adamah-jahresrueckblick-2016.html