Liebe ADAMAH BioMarkt KundInnen,

mit Wehmut und nach langer Überlegung haben wir uns entschlossen unsere BioMarktstände mit 19. bzw. 20. Jänner 2018 zu schließen. Mich persönlich schmerzt dieser Schritt sehr, war doch der Marktverkauf bereits vor 20 Jahren, zu Beginn unserer ADAMAH Idee, eine tragende Basis unseres Konzepts.

In den vergangenen Jahren haben sich Kosten und Bürokratie leider so verändert, dass wir unsere Stände nicht mehr kostendeckend betreiben können. Diese Entwicklung und der Preiskampf der Supermarktketten um BioLebensmittel, machen die Märkte für uns wirtschaftlich leider unmöglich. Wir werden daher schweren Herzens nach 20 Jahren unsere BioMarktstände schließen. Einzig der BioMarktstand am Vorgartenmarkt bleibt vorerst bestehen.

Wir freuen uns, wenn du uns auch in Zukunft dein Vertrauen schenkst und den ADAMAH BioHof als unabhängigen Anbieter für deinen BioBedarf nützt, egal ob ab Hof, per BioKistl oder am Vorgartenmarkt.

Herzlichen Dank für dein Vertrauen,
Gerhard Zoubek, Gründer ADAMAH BioHof

 

Diese Woche noch einmal für dich am Markt.

ADAMAH BioMarktstand mit Verkäufer

Am Donnerstag:

am Vorgartenmarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot).

Am Freitag:

am Vorgartenmarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot), in Hirtenberg (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot), am LerchenfelderMarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot) und in Baden (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot).

Am Samstag:

am Vorgartenmarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot), am KarmeliterMarkt, am Sobieskimarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot) und Servitenmarkt (Gemüse & Obst, Feinkost, Brot).

 

Sortiment: wir sind auf allen Märkten mit Obst und Gemüse vertreten. Auf manchen Standorten haben wir zusätzlich Brot (von den Bäckern Clemens Waldherr und Joseph Weghaupt), Tees, Sauergemüse, Öle, Honig, Eier und Feinkost (Käse, Milch-, Fleisch- und Wurstprodukte) mit. Alle unsere Waren sind kontrolliert biologisch hergestellt!