Natürlich konservieren

ADAMAH Workshop: Natürlich konservieren

Samstag 26. August 2017

In der Hochsaison ist der Geschmack der Früchte so intensiv wie nie. Die ideale Zeit zum Einkochen und die Aromen des Sommers in Gläser zu füllen. Selbstgemachtes ist gerade in einer Zeit, wo wir nahezu alles das ganze Jahr über kaufen können, zu einem besonderen Schatz geworden. Nichts ist also schöner, als im Winter eine gut gefüllte Speisekammer zu haben. Und auch für die schnelle Küche ist ein Vorrat an Pesto, Sugo oder Kompotten nicht zu verachten.

Gemeinsam mit Ernährungswissenschaftlerin Rosemarie Zehetgruber verkostest du nicht nur bereits konservierte Gaumenfreuden, sondern zauberst in der ADAMAH BioKüche gleich deine eigenen kulinarischen Sommergrüße. Nach einem Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten des schonenden Konservierens von Obst, Gemüse, Kräutern und Pilzen, mit denen die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben, lernst du die Vor- und Nachteile verschiedener Süßungs- und Geliermittel kennen und setzt dein Wissen sogleich in die Tat um.

Freu dich auf fruchtiges Tomatensugo, Melanzani in Honigmarinade und praktische Suppenwürze.

Mit nach Hause bekommst du neben viel Know-how rund ums Konservieren und deinen selbstgemachten Köstlichkeiten auch das Praxishandbuch Natürlich Konservieren von Rosemarie als Anleitung fürs weitere Einlegen und Einkochen.

 

 

Datum: Samstag, 26.08.2017
Uhrzeit: 09:30 bis ca. 12:30 Uhr
Kosten: € 95,- inkl. Praxishandbuch Natürlich Konservieren und ein paar Gläser Selbstgemachtes für zu Hause
Kosten für ADAMAH Freundeskreis Mitglieder: € 90,-
Anzahl TeilnehmerInnen: 15
Ort: ADAMAH BioHof, 2282 Glinzendorf 7
Anmeldung: unter 02248 2224 oder per E-Mail an biohof@adamah.at

 

 

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Die Reservierung kann bis eine Woche vor der Veranstaltung kostenlos storniert werden, danach fallen 50% der Kosten an. Bei Abmeldung am Vortag müssen wir leider den vollen Preis verrechnen.